Rebeltoy Features

Natürlich Cro-Moly Stahl

Seit der ersten Stunde setzen wir bei Leafcycles kompromisslos auf hochwertige Cro-Mo Stahllegierungen für die Konstruktion all unserer Räder. Cro-Mo Stahl überzeugt durch vorzügliche Verarbeitungsmöglichkeiten, angenehme Eigendämpfung, ein lebhaftes Fahrgefühl und hohe Stabilität. Nicht umsonst werden Rahmen für Dragster und Überrollkäfige für Off-Road Fahrzeuge aus genau diesem Material gefertigt.

EPD Korrosionsschutz Beschichtung

Das schwarze Rahmen / Gabel-Set wurde mit einer speziellen elektrochemischen Tauchlackierung (Electrophoretic Deposition) beschichtet. Eingesetzt wird dieses Beschichtungs-Verfahren vor allem in der Automobilbranche oder bei Traktoren, um Metallteile mit einem Korrosionsschutz zu versehen.

Steckachsen-System an Vorder- und Hinterrad

Neben der servicefreundlichen Handhabung bei Montage oder Demontage der Laufräder, punkten Steckachs-Systeme vor allem durch die hohen Steifigkeits-Werte, welche besonders bei größeren Laufrad-Durchmessern zum tragen kommen.

Teleskopsattelstützen-Kompatibel

Je nach Einsatzbereich kann sich auch der Komponenten Aufbau ändern. Für all diejenigen, die mit dem Rebeltoy Off-Road Wege ansteuern wollen, bietet ein Kabelausgang am unteren Ende der Sattelrohrs, die Montage-Option einer Teleskopsattelstütze mit Innenzugverlegung.

Mechanische Scheibenbremsen

Warum das wird sich der eine vielleicht fragen? Wir haben uns bewusst für mechanische Scheibenbremsen entschieden, denn simple Technik lässt sich auf Reisen überall leicht reparieren. Zudem sind die Tektro MD-M300 Bremsen zuverlässige Arbeitstiere welche gute Bremskraft vermitteln.

Auswechselbares Ausfallende

Vielleicht hat der Eine oder Andere bereits Bekanntschaft mit folgender Situation gemacht. Man fährt zu nah an der umgestürzten Tanne vorbei, ein Ast fädelt sofort im Hinterrad ein und verbiegt dabei das komplette Schaltwerk samt Schaltauge. Es wäre zu schade, wenn man wegen einem stark verformten Schaltauge gleich den gesamten Rahmen mit entsorgen muss. Um diesem Problem zu umgehen, kann das CNC gefräste Schaltauge separat getauscht werden.

Zahlreiche Rahmen- & Gabel-Befestigungsmöglichkeiten

2x Flaschenhalter-Befestigungen im Rahmendreieck | 1x Flaschenhalter-Befestigungen unter dem Unterrohr | 1x Befestigung Hinterrad Gepäckträger | Schutzblech-Befestigung vorne & hinten (Achtung: abhängig von Reifen und Laufradgröße) | Gabel bekommt links & rechts jeweils 3 Gewindeeinsätze – ermöglicht die Montage von Lowrider, Flaschenhalter oder Anything Cages.